Laura Fernandez

ist gebürtige New Yorkerin, lebt in Deutschland. Sie ist Clownin, Schauspielerin und Pantomimin. Sie lernte sie u.a. bei Moni Yakim und Samuel Avital (Pantomime) und Clown bei Jango Edwards. Als Mitglied des New York Pantomime Theatre, ist sie u.a. in der Carnegie Hall und dem Lincoln Center aufgetreten. Sie war Mitbegründerin der Lunatech Mime Coalition und entwickelte mit der Wiener Performance-Künstlerin Miki Malör eigene Stücke und trat in ganz Europa auf. Sie ist Gründerin und ehemalige künstlerisch-pädagogische Leiterin von „Die Clown Doktoren e.V.". Dieser Verein war der erste, der Clownvisiten in Deutschland durchführte. Seit 1997 ist sie Humor Trainerin am Norddeutschen Institut für Kurzzeittherapie (NIK). Sie ist Mitbegründerin und Vorstandsmitglied der European Federation for Hospital Clown Organizations. Neben ihrer Lehr- und Coach-Tätigkeit weltweit arbeitet sie als Clinic Clownin. Sie ist künstlerische Leiterin der HHH Stiftung von Dr. Eckart von Hirschhausen. Seit vielen Jahren regelmässige Gastdozentin am TuT.

Laura Fernández im TuT - Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover

Weitere Seminare mit Laura Fernandez

26. - 28.06.2020
Mein Partner ist ein Genie!

Für bestehende oder angehende Duos und erfahrene Solo-SpielerInnen mit Ambitionen

mit Laura Fernandez

Braucht ihr einen neuen “Kick” für euer Duo - oder bist Du es leid, alleine zu spielen? Clownsarbeit zu zweit wird in diesem Workshop der Fokus sein.
mehr